Fortbildungsprogramm – Archiv

Unsere Fortbildungen decken ein breite Spektrum von traumspezifischen Themen ab. Sie richten sich an Professionelle unterschiedlicher Berufsgruppen aber oft auch an die interessierte Öffentlichkeit

Besondere “Highlights” sind die monatlichen öffentlichen Abendvorträge, zu denen wir renommierte Expert*innen aus dem deutschsprachigen Raum einladen. Ihnen folgt jeweils ein Workshop mit denselben Referent*innen, in denen die Vortragsthemen praxisnah weiter vertieft werden. 

Alle Veranstaltungen können nach Anmeldung kostenfrei besucht werden. 

Seien Sie unsere Gäste, wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Treten Sie unserem Netzwerk bei!

Die Versorgung von geflüchteten Menschen mit traumatischen Erfahrungen kann nur gemeinsam gelingen, durch die Zusammenarbeit aller, die Kontakt mit Menschen mit Fluchterfahrung haben. Ihre Kompetenzen sind die Basis für ein weiter wachsendes Hilfenetz, ob Sie bereits Erfahrung und spezielles Wissen im Umgang mit Betroffenen haben, oder dies erst noch erwerben wollen. Wir freuen uns auf Sie als Partner in unserem Hamburger Netzwerk!