Zurück zu allen Veranstaltungen
Anmeldungen sind abgeschlossen
Centra – Koordinierendes Zentrum für traumatisierte Geflüchtete Hamburg

Therapeutische Arbeit mit geflüchteten Menschen

Diese Fortbildung ist leider ausgebucht. 

Referentin: Dr. Maria Böttche (Zentrum ÜBERLEBEN – Berlin)

Der Workshop fokussiert auf besondere Techniken in der therapeutischen Arbeit mit geflüchteten Menschen. Vor allem soll hier der Fokus das Erstgespräch und die Diagnostik, der Ressourcenarbeit sowie der Emotionsregulation gelegt werden. Herausforderungen und Besonderheiten in dieser spezifischen Patient*innengruppe werden anhand von Fallbeispielen besprochen.

Achtung: Diese Veranstaltung wird als online Veranstaltung geplant. Die Zugangsdaten werden ca. 2 Tage vor Veranstaltungsbeginn per Email verschickt.

Anmeldung zur Veranstaltung geschlossen.
 

Datum und Zeit

16.04.2021, 09:00
bis
16.04.2021 ,12:30 Uhr
 

Ort

per Videokonferenz
 

Veranstaltungsarten

 

Veranstaltungskategorie